Donnerstag, 29. Oktober 2020

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Experimente zum Anfassen


(Foto: privat)

(bro) (sch)Entdecken, erleben, erkennen hieß es am Samstag, 27. März, für über 115 VR-Primax-Clubmitglieder der Volksbank Neckartal beim Besuch der Experimenta in Heilbronn.

Die "Forscher" konnten sich in den vier Themenwelten richtig austoben. Im E-Werk geht es rund um Energie, z.B. beobachteten die Kinder eine Explosion, als eine Wasserstoffrakete auf Energie reagierte. In der Werkstatt konnten die Feinmechaniker loslegen: Automotoren zusammenbauen, den niedrigsten Luftwiderstand verschiedener Autos im Windkanal herausfinden usw. Im Netzwerk steht die Kommunikation im Mittelpunkt. Welche Gesichtsausdrücke passen zu welcher menschlichen Gemütsstimmung? Welches Musikstück passt am besten zum abgespielten Werbespot? Im Spielwerk standen u.a. Geschicklichkeitsspiele, eine Kletterwand und ein sehr großes Tischfußballspiel zum Ausprobieren für die Kinder bereit. Wer seine Stärke in den Themenwelten entdeckt hatte, konnte in der Talentschmiede seinen Fähigkeiten freien Lauf lassen.

Ein interessanter Ausflug ging am späten Nachmittag zu Ende, und alle sind schon auf den nächsten VR-Primax-Ausflug gespannt.

31.03.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de