Freitag, 30. Oktober 2020

Nachrichten > Natur und Umwelt

Unwetterschäden im Wald

(bro) (stve) Die Stadtverwaltung weist nach dem lokalen Unwetter der vergangenen Nacht auf erhöhte Gefahren für Waldbesucher hin. In den Waldgebieten um Eberbach besteht besondere Gefahr durch abgebrochene Baumteile, die durch die Belaubung nicht sofort zu erkennen sind, sowie durch vom Sturm teilentwurzelte Bäume, die noch umstürzen können.

Da die Aufräumarbeiten der Stadtförsterei noch einige Zeit in Anspruch nehmen werden, dürften einzelne Wege und Pfade im Stadtwald in der nächsten Zeit nicht oder nur erschwert begangen werden können. Es wird darum gebeten, Waldspaziergänge in Gebiete zu verlegen, die vom Unwetter verschont geblieben sind.

27.08.10

© 2010 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de