Donnerstag, 23. Januar 2020

Nachrichten > Sport und Freizeit

Mountainbike Rallye mit dem Förderverein der Grundschule Schönbrunn


(Foto: privat)

(bro) (abl) Auch dieses Jahr trug der Förderverein der Grundschule "Bildungswerkstatt Schönbrunn" wieder mit einer sportlichen  Herausforderung zum Ferienprogramm der Gemeinde bei.

Nach einem Rad-Sicherheits-Check durch den Veranstalter und einer lockeren Aufwärmrunde auf dem Schulhof machten sich 17 Grundschüler auf den Weg mit Endziel Allemühler Kneipp-Anlage. Es lagen 15 Kilometer Wald- und Wiesenwege vor ihnen, die natürlich alles andere als eben waren. Manch einer mag sich im Verlauf der Strecke wohl gefragt haben, wieso man sich denn ausgerechnet in den Ferien auch noch anstrengen muss.

Die Teilnehmer konnten schon die Würstchen riechen, da mussten beim letzten Abstieg durch den Wald noch einmal alle Kraft zusammengenommen werden. Doch weder quer liegende Bäume noch angreifende Wespenschwärme konnten die wirklich tapfere Truppe aufhalten.

Während sich alle mit Grillwürstchen und den leckeren Saftgeschenken stärkten, die einen ihre Stiche kühlten, andere immer noch Kraft für Fußball hatten oder im Bach für nasse Hosen sorgten, konnten die Kinder mit Sicherheit stolz auf ihre Leistung sein.

08.08.11

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de