Mittwoch, 05. August 2020

Nachrichten > Vermischtes

PKW-Fahrer kollidiert mit kreuzendem Reh

(lct) (pol) Bei einem Wildunfall wurde am Mittwochabend, 19. April, das Fahrzeug eines 22-Jährigen beschädigt. Der junge Mann war mit seinem Audi von Allemühl Richtung Schönbrunn unterwegs, als ein Reh kreuzte. Das Tier wurde durch den Zusammenstoß getötet und kurze Zeit später unweit aufgefunden. Am Audi entstand ein Schaden von rund 2.000,- Euro.

19.04.12

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de