Samstag, 11. Juli 2020

Nachrichten > Vermischtes

Entwendeter Hund wurde wieder aufgefunden - Zeugen für Tathergang gesucht

(lct) (pol) Die Polizei in Hirschhorn sucht Zeugen eines Diebstahls, der sich am Freitag, 25. Januar, gegen 14 Uhr auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes in der Hainbrunner Straße ereignet hat. Abgesehen hatte es den derzeitigen Erkenntnissen nach eine noch unbekannte junge Frau auf einen Hund, der vor dem Geschäft am Fahrradständer angeleint gewesen sein soll. Laut einer ebenfalls nicht bekannten Zeugin soll die etwa 20 bis 25 Jahre alte Täterin den Labrador-Dackel-Mischling abgeleint und unter ihre Jacke gesteckt haben.

Das Tier tauchte zwar, wenngleich unterkühlt und leicht verwahrlost, bereits am Samstag drei Kilometer außerhalb Hirschhorns im Wald Richtung Hainbrunn wieder auf, dennoch wenden sich die Ermittler an die Öffentlichkeit mit der Bitte, dass sich weitere Zeugen der Tat oder anderweitige Hinweisgeber bitte unter Tel. (06272) 93050 melden sollen.

29.01.13

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de