12.07.2024

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Stadtjugendring bereitet Jugendtag vor - Internet-Projekt für Vereine

(hr) (sjr) Das Vorstandsteam des Stadtjugendrings Eberbach (SJR) lädt alle Mitglieder und Interessierte zur Mitgliederversammlung am 19.März ab 18.30 Uhr in den großen Saal im Rathaus ein. Neben einer Rückschau auf das vergangene Jahr will der Vorstand die Schwerpunkte 2002 vorstellen. Am 6.Juli soll der Jugendtag stattfinden. Zu dieser Großveranstaltung, die im Zweijahresrhythmus vom SJR organisiert wird, sind nicht nur die 26 Mitgliedsvereine eingeladen, sondern alle Vereine und Organisationen, die sich der Kinder- und Jugendarbeit in Eberbach verschrieben haben. Hierzu soll ab 19.30 Uhr das erste Vorbereitungstreffen im Anschluss an die Mitgliederversammlung abgehalten werden. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen.
Weiterhin will man mit der Vorbereitung des zweiten großen Projektes beginnen. Im Rahmen des Ideenwettbewerbs der Bürgerstiftung Eberbach e.V. konnte der SJR den Zuschlag für die Finanzierung eines Internet-Projektes erhalten.
Dieser Wettbewerb stellte das erste Projekt der Bürgerstiftung dar, die im Dezember 1999 von engagierten Bürgern und den Clubs der Lions und Rotarier ins Leben gerufen wurde. Die Bürgerstiftung Eberbach übernimmt vorrangig Projekte, die soziale oder karitative Aspekte haben und dem Gemeinwohl dienen. Es geht bei den Projekten um die Lebensqualität in unserer Stadt, um attraktive Einrichtungen und Aktivitäten für alle Altersschichten.
Der SJR-Vorstand wird seine Mitglieder am 19.März darüber informieren, was es mit dem Internet-Projekt auf sich hat. Jugendlichen aus den Vereinen soll in einem mehrwöchigen Kurs die Möglichkeit geboten werden, eine Homepage für den Verein zu gestalten und ins Internet zu bringen. Insbesondere für die Organisationen, die noch nicht im Netz sind, ist dies sicher ein attraktives Angebot. Aber auch für die alten Hasen unter den Vereinen, die bereits im World Wide Web vertreten sind, bietet das Projekt gute Möglichkeiten. So können deren Jugendliche beispielsweise eine spezielle Seite für die Jugendabteilung kreieren. Und ganz nebenbei lernen die Teilnehmer die Strukturen ihres eigenen Vereins besser kennen, denn sie müssen ihre Internetseite ja mit den wichtigen Informationen füttern.

04.03.02

© 2002 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de