Montag, 13. Juli 2020

Nachrichten > Vermischtes

Zeugen für Streifschaden an Skoda gesucht

(hr) (pol) Auf mehreren tausend Euro Sachschaden bleibt möglicherweise ein Skoda-Fahrer sitzen,dessen Wagen in Neunkirchen von einem Unbekannten beschädigt wurde.

Zu dem Schaden muss es zwischen Mittwoch, 25. September, 20 Uhr und Donnerstag, 26. September, 8.00 Uhr gekommen sein. Der Besitzer hatte den Skoda Oktavia in der Sofienstraße in Neunkirchen, Höhe Hausnummer 21, abgestellt. Zwischenzeitlich muss jemand die linke Seite des Wagens gestreift haben. Der Geschädigte fand dort einen massiven Lackschaden vor. Der Schadensverursacher hatte weder den Geschädigten informiert noch die Polizei verständigt, weshalb nun Zeugen des Unfalls gesucht werden. Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Mosbach, Telefon 06261 8090.


27.09.19

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de