Donnerstag, 01. Oktober 2020

Nachrichten > Kultur und Bildung

Kiefer an der Bauriedhütte funkelt in den Abendstunden


(Foto: Hubert Richter)

(cr) Wie schon im vergangenen Jahr, leuchtet auch seit dem heutigen 3. Advent wieder in den Abendstunden ein Weihnachtsbaum im Wald hoch über Eberbach Nord.

Eine private Wandergruppe hat die natürlich aufgewachsene Kiefer am Aussichtspunkt an der Bauriedhütte auch diesmal wieder mit Baumschmuck aus Naturmaterialien in einen Weihnachtsbaum verwandelt.

Förster Hubert Richter will nun bis Weihnachten täglich dafür sorgen, dass die LED-Lichter auf dem Baum jeden Abend leuchten und der Wald-Weihnachtsbaum somit von vielen Orten in Eberbach gut zu sehen ist.

15.12.19

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de