Samstag, 30. Mai 2020

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Blutspender retten Leben

(bro) Um die Versorgung mit Blut- und Blutkomponenten weiterhin aufrechtzuerhalten, ruft der DRK Blutspendedienst, Ortsverband Hirschhorn, trotz der SARS-CoV-2 Pandemie am Freitag, 27. März, zur Blutspende auf.

Diese findet von 15.30 bis 19.30 Uhr im Hirschhorner Bürgersaal, Neckarsteinacher Straße, statt.

Blutspenden kann jeder zwischen 18 und 72 Jahren. Erstspender dürfen nicht älter als 64 sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen.

Nachtrag 23.03.2020:
Die Blutspendeaktion wurde wegen der Verbreitungsgefahr des Corona-Virus abgesagt.


20.03.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de