Montag, 01. Juni 2020

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Land verschärft Ausgangsregeln wegen Coronavirus

(hr) Ab heute gilt die Allgemeinverfügung der Stadt Eberbach zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus (wir berichteten vorgestern). Allerdings ist die städtische Verfügung schon wieder durch eine neue Verordnung der baden-württembergischen Landesregierung überholt.

Die Landesverordnung, die wir hier als PDF-Dokument zum kostenlosen Download anbieten, verbietet unter anderem Gruppenbildungen von mehr als drei Personen. Ausgenommen sind Familien oder Menschen, die zusammenleben. Auch das Einreisen und Durchreisen von Personen aus internationalen Corona-Risikogebieten nach Baden-Württemberg wird untersagt. Ausgenommen sind Fahrten zum Arbeitsplatz, zum Wohnort, zum Transport von wichtigen Gütern und besondere Härtefälle, etwa bei einem Todesfall in der Familie. Außerdem wurde durch das Land verfügt, dass Frisörgeschäfte ab heute geschlossen bleiben müssen.

Infos im Internet:
www.omano.de/download/40950/2020_03_20_landesverordnung.pdf


21.03.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de