Donnerstag, 01. Oktober 2020

Nachrichten > Sport und Freizeit

Herren 40/1 klettern auf den zweiten Tabellenplatz

(bro) (js) Am vergangenen Wochenende schlossen die Tennisspieler des TC Blau-Weiß Eberbach ihre Medenrunde ab.

Mit einem souverän herausgespielten 8:1 beendeten die Herren 40/1 die Runde beim TC Plankstadt und stehen somit auf dem zweiten Tabellenplatz. Jochen Schmitt, Andrej Pajdacovic, Steffen Karolus, Morten Babakhani und Andre Bechthold punkteten in den Einzeln zum 5:1. Die drei Doppel, Schmitt/Bechthold, Pajdacovic/Babakhani und Karolus/Arnd Schmitt, holten anschließend die restlichen drei Punkte.

Auch die Herren 30 zogen im Sonntagsspiel alle Register und holten einen 8:1-Sieg gegen TSG Heidelberg. Simon Hysek, Joachim Schuler, Morten Babakhani, Daniel Sillak und Torben Menges gewannen in glatten 2 Satz Matches ihre Einzel, dazu kam der Punkt eines fehlenden Gegners zum 6:0-Zwischenergebnis. Danach führten die Doppel mit Menges/Matthias Schuster und Sillak/Christian Rochow (ohne Spiel mangels Gegner) zum 8:1-Endergebnis.

Ein ausgeglichenes 3:3-Ergebnis erreichten die Junioren U12 im letzten Rundenspiel gegen den Heidelberger TC, obwohl sie wieder mit nur drei Spielern angetreten waren. Rouben Babakhani und Bastian Steger gewannen ihre Einzel zum 2:2-Zwischenstand. Das Doppel Babakhani/William Pajdakovic erhöhte danach zum 3:3-Endergebnis.

27.07.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de