Donnerstag, 29. Oktober 2020

Nachrichten > Vermischtes

Mit Scheibenwaschmittel bespritzt - Polizei sucht Zeugen

(hr) (pol) Zeugen für einen kuriosen Vorfall am Donnerstag, 13. August, zwischen Eberbach und Rockenau sucht die Eberbacher Polizei.

Gegen 15 Uhr bog ein bislang unbekannter Autofahrer auf der Rockenauer Straße in eine Firmeneinfahrt ein, um zu wenden. Beim Wiedereingliedern in den fließenden Verkehr übersah er einen 60-jährigen Fahrradfahrer, der in Richtung Neckarbrücke unterwegs war. Der Radler musste stark abbremsen und beschwerte sich kopfschüttelnd über das Verhalten des Autofahrers. Beim Wegfahren soll dieser dann mehrmals die Scheibenwaschanlage betätigt haben, um den Radfahrer damit zu Bespritzen. Der Radler erlitt hierbei eine Augenreizung.

Beim Pkw soll es sich um einen weißen SUV (Marke Suzuki oder Toyota) mit HD-Kennzeichen gehandelt haben. Der Fahrer soll ein dunkelhaariger Mann gewesen sein. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können, werden gebeten sich beim Polizeirevier Eberbach unter der Telefonnummer (06271) 92100 zu melden.

15.08.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de