24.09.2021

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Schmuck für den Baum in der Kundenhalle


(Fotos: privat)

(hr) (spk) In dieser Vorweihnachtszeit ist alles anders als noch vor einem Jahr. Die Tradition, dass alljährlich Kinder den Weihnachtsbaumschmuck selbst basteln und als abschließenden Höhepunkt gemeinsam in der Kundenhalle der Sparkasse in Eberbach auch aufhängen dürfen, war in diesem Jahr corona-bedingt nicht möglich.

Die Kinder des evang. Kindergartens Arche Noah zeigten sich dennoch kreativ, bastelten mit großer Begeisterung und schufen so auf ihre Art neue weihnachtliche Augenblicke sehr zur Freude für alle Sparkassenkunden. Nach getaner Arbeit gab es abschließend von der Sparkasse wieder eine zum Anlass passende Belohnung.

03.12.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de