02.10.2022

Nachrichten > Vermischtes

Zuk├╝nftige Zusammenarbeit zwischen Kommune, B├╝rger und Polizei


Polizeivizepr├Ąsident Rudi Heimann begr├╝├čt die Stadt Oberzent als ersten "KOMPASSpartner" in S├╝dhessen. (Foto: Polizeipr├Ąsidium S├╝dhessen)

(bro) (pol) Der 1. Juli 2022 ist ein ganz besonderer Tag f├╝r die Stadt Oberzent - mit den vier Kommunen Beerfelden, Rothenberg, Sensbachtal und Hesseneck sowie f├╝r die s├╝dhessische Region. Am Mittag wurde Oberzent als erster "KOMPASSpartner" in S├╝dhessen, und zweiter in Hessen, in die "KOMPASS-Familie" des Hessischen Innenministeriums aufgenommen.

Polizeivizepr├Ąsident Rudi Heimann ├╝berreichte B├╝rgermeister Christian Kehrer im B├╝rgerhaus Beerfelden das "KOMPASS-Begr├╝├čungsschild" als sichtbares Zeichen der zuk├╝nftigen Zusammenarbeit zwischen Kommune, B├╝rger und Polizei.

Die Polizeiliche Kriminalit├Ątsstatistik hat wiederholt belegt, dass der Odenwaldkreis, und damit auch Oberzent, sehr sicher sind. Polizeivizepr├Ąsident Rudi Heimann freut sich sehr, dass Oberzent als zuk├╝nftiger "KOMPASSpartner" gemeinsam mit der Polizei die Sicherheit und das Sicherheitsgef├╝hl f├╝r die Region noch etwas genauer unter die Lupe nehmen wird. "Um diese Sicherheit zu halten und auszubauen, wird mit Unterst├╝tzung der Polizei ein wichtiger Prozess angesto├čen, bei dem sich die B├╝rgerinnen und B├╝rger aktiv einbringen k├Ânnen. Besonders anerkennenswert sind die bereits laufenden Vorbeugema├čnahmen f├╝r die Kinder an den Schulen", so Vizepr├Ąsident Heimann.

In Oberzent wurden bereits in der Vergangenheit wichtige Ma├čnahmen f├╝r die Sicherheit vor Ort eingeleitet. So wird an den Grundschulen bereits erfolgreich die Pr├Ąventionsma├čnahme "Sicher ohne Gewalt - (SoG)" durchgef├╝hrt. Um die Medienkompetenzen der Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler zu sch├Ąrfen und zu st├Ąrken, beteiligt sich die Oberzent-Schule mit Beitr├Ągen zu dem Themenkomplex Strafbarkeit im Netz.

Mit "KOMPASSpartner" bietet die Sicherheitsinitiative des Landes ab sofort speziell auch kleineren Kommunen einen leichten Einstieg in das Sicherheitsprogramm. Sie k├Ânnen zun├Ąchst als "KOMPASSpartner" von einzelnen Bausteinen profitieren. Ebenso k├Ânnen sich mehrere kleinere Kommunen ab sofort auch als "KOMPASSregion" zusammenschlie├čen und so gemeinsam die Vorteile des Sicherheitsprogramms nutzen und sich das kommunale Engagement f├╝r mehr Sicherheit aufteilen.

Mit der Stadt Oberzent nehmen bereits 125 Kommunen an der Sicherheitsinitiative "KOMPASS" (KOMunalProgrAmmSicherheitsSiegel) des Hessischen Ministeriums des Innern und Sport teil. Im Odenwaldkreis sind drei "KOMPASS-Kommunen" am Start. Bereits ├╝ber 2,6 Millionen Hessinnen und Hessen profitieren damit von der bundesweit einmaligen Initiative.

01.07.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de