24.02.2024

Nachrichten > Vermischtes

Renovierungsarbeiten führten zu Schwelbrand

(hr) (pol) Vermutlich aufgrund von Renovierungsarbeiten kam es am Freitagmorgen, 16. Dezember, in einem Haus in Neckargerach gleich zweimal zu einer Rauchentwicklung.

Gegen 6.30 Uhr wurde zunächst ein Brand in der Neckarstraße gemeldet. Vor Ort ergab sich, dass vermutlich die Abstrahlwärme eines Ofenrohrs für eine Rauchentwicklung gesorgt hatte. Gegen 10 Uhr wurde erneut Rauch aus dem Gebäude gemeldet. Während umfangreichen Löscharbeiten stellte sich heraus, dass aufgrund der Renovierungsarbeiten ein Schwelbrand in einer Zwischendecke entstanden war. Die Löscharbeiten konnten aufgrund der unklaren Stabilität des Gebäudes erst nach Hinzuziehung eines Sachverständigen fortgesetzt werden.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist unbekannt.

18.12.22

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de