23.05.2024

Nachrichten > Kultur und Bildung

Dr. Weiss-Grundschüler sangen beim 6K United! Konzert mit


(Foto: privat)

(bro) (jh) Seit fast einem halben Jahr probten die dritten Klassen der Dr. Weiss-Grundschule für ihren großen Auftritt beim „6K United! Konzert“ in Mannheim. Insgesamt zwölf Lieder aus verschiedenen Musikgenres erlernten sie gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Jennie Hadzipetrou, Beate Roßmann, Anna Vögtler und Miriam Back. Hierbei mussten sie sich nicht nur die vielen Texte merken, sondern auch zu jedem Lied eine vorgegebene Choreografie erlernen. Richtiges Timing stand hierbei neben den richtigen Tönen an erster Stelle.

Am 16. Juni machten sich über 60 Schülerinnen und Schüler mit dem Bus auf den Weg zur SAP Arena in Mannheim. Bei der darauffolgenden Generalprobe bekamen die Schülerinnen und Schüler erstmals ein Gefühl dafür, was es bedeuten würde, mit rund 6.000 Kindern die gelernten Lieder gemeinsam zu singen.

Kurz nach 19 Uhr begann das Konzert. Gemeinsam mit der Live-Band und der Chorleitung von „6K UNITED!“ rockten fast 6.000 Kinder die zuvor geprobten Lieder und heizten dem Publikum richtig ein. Das „6K UNITED!-Team“ ließ es sich dabei nicht nehmen, immer wieder kleine Überraschungen, wie z. B. Pyrotechnik, einzubauen.

Für die Kinder der Dr. Weiss-Schule war das eineinhalbstündige Konzert ein unvergessliches Erlebnis, das sie gerne nochmal erleben möchten.

07.07.23

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de