22.06.2024

Nachrichten > Vermischtes

Schlägerei zwischen zwei Männern

(hr) (pol) Zeugen für eine tätliche Auseinandersetzung am Donnerstagabend in Eberbach sucht die Polizei.

Um 19.30 Uhr soll es vor einer Lokalität in der Bahnhofstraße zu einer Schlägerei gekommen sein, in deren Verlauf ein 48-Jähriger von einem bislang unbekannten Mann am Hals gepackt und gewürgt worden sein soll.

Vorausgegangen waren angeblich Streitigkeiten, nachdem der unter dem Tisch liegende Hund eines Beteiligten getreten worden sein soll bzw. dieser nach einem Beteiligten geschnappt haben soll.

Die verständigten Polizeibeamten trafen die Kontrahenten nicht mehr an. Um 22.50 Uhr erschien dann ein Beteiligter der Auseinandersetzung auf dem Polizeirevier Eberbach, um Anzeige zu erstatten. Er hatte sich zunächst in ärztliche Behandlung begeben, nachdem er leicht verletzt worden war.

Die Ermittlungen zu dem anderen unbekannten Mann wurden durch das Polizeirevier Eberbach eingeleitet. Der Mann wird folgendermaßen beschrieben: 48-55 Jahre alt, 170 cm groß, Glatze mit etwa 5 cm breitem rot-orangenem Irokesenschnitt, bekleidet mit T-Shirt und Shorts.

Zeugen, die Angaben zu der Tat oder dem gesuchten Mann machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach unter Tel.: 06271 92100 zu melden.

21.07.23

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de