22.06.2024

Nachrichten > Kultur und Bildung

Werkschau eines Eberbacher Malers


(Fotos: Klaus Damm)

(hr) Mit rund 40 Gästen wurde heute Nachmittag im Museum am Alten Markt in Eberbach eine neue Sonderausstellung eröffnet.

Gezeigt werden Gemälde des in Eberbach geborenen Malers Adolf Eiermann (wir berichteten).
Es sprachen neben Bürgermeister Peter Reichert (Bild oben) die Vorsitzende des Museumsvereins, Dr. Sigrun Paas, sowie der Kunsthistoriker Dr. Benno Lehmann. Musikalisch mitgestaltet wurde die Ausstellungseröffnung durch Roland Beigel.

Das Museum ist bei freiem Eintritt mittwochs, samstags und sonntags sowie an Feiertagen von 14 bis 17 Uhr geöffnet. Die Ausstellungsdauer ist zunächst bis 18. August vorgesehen.

21.04.24

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de