WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 21. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Diskussionsforum

Hinweise
Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
Betreff: neue LED Beleuchtung
Autor: jemand (16.08.2017 18:18)

(....)

die Umrüstung ist natürlich sinnvoll,
aber hoffentlich blenden die neuen Dinger den Autofahrer net genauso wie auf der Neckarbrücke

 
Antwort von Katastrophe (16.08.2017 19:50)

Optisch sind die Lampen wieder mal eine Katastrophe. Eberbach sollte vielleicht mal einen Designer anstellen... Wenn man sich schon einen promovierten Haus-Juristen leisten kann.

Antwort von Jawoll (17.08.2017 18:54)

an Katastrophe
Stimmt, mir gefallen die auch nicht. Icn hätte sie gerne in Herzform und den Farben rosa, gelb und lilablassblau (oh sorry sieht man ja nachts nicht, naja aber tagsüber). Die Industrie wird bei gezieltem Wunsch sicher noch andere entwickeln und zur vorherigen Begutachtuing schicken zur Freigabe.
Aber es gibt Hoffnung, der Designer Luigi Colani ist zwar schon 89, aber er lebt noch.

Hallo gehts noch ???

Antwort von Katastrophe (18.08.2017 11:52)

@Jawoll
In Eberbach muss keineswegs ein Colani hängen/stehen... Aber hier hat man wieder mal zuverlässig das hässlichste Modell aus den Straßenlaternen ausgewählt. Schauen sie z.B. nach HD, dort hat man Geschmack bewiesen... Ich behaupte Eberbachs Bundesstraße säumen die hässlichsten Straßenlaternen im gesamten Neckartal.

Antwort von Buerger (18.08.2017 18:46)

Das is' nun wieder so ein Demokratie Ding... wir machen Bürgerbefragungen, egal ob bindend oder nicht, zu komplexen und streitbaren Sachen. Wo es Sinn ergeben würde, entscheiden Menschen aufgrund von Amt - wir beteiligen die Menschen nicht, obwohl es möglich und gut wäre. @Gemeinderat... Post = Verbesserungsvorschlag.

Antwort von Timo (18.08.2017 19:59)

Hallo
Sinn und Zweck der Lampen ist es die Umgebung zu beleuchten.
Das tun sie und sogar noch heller als die alten.
Da ist das Design doch sch... egal.

Antwort von Jawoll (19.08.2017 12:41)

Hallo, habt ihr sonst keine Sorgen ? Das nächste Mal soll wohl auch noch über die Farbe der Masten abgestimmt werden
Ihr habt doch keine Ahnung wieviel Arbeit und vor allem Kosten eine solche Bürgerbefragung mit sich bringt,(ach so, wir habens ja) aber motzen.
Und wie ginge das dann aus, vielleicht 5 % Beteiligung und die bestimmen dann wohl ??? Heißt gleichzeitig, den anderen 95 % ist das piepegal. Kapiert ?

Antwort von LED (11.09.2017 13:32)

es geht bei den LED Lampen nicht um heller, sondern um störend und blendend.
Als hätte man nicht schon genug Strahlung vor und im Haus.

Zurück

Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Werben im EBERBACH-CHANNEL

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt