WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 22. Oktober 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Diskussionsforum

Hinweise
Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
Betreff: Festivitäten in EB
Autor: Lukas (02.10.2017 13:46)

Hallo,
mir wird das ehrlich gesagt etwas zu viel mit der ganzen Feierei in Eberbach:

(1) Frühlingsfest
(2) Kukucksmarkt
(3) Apfeltag
(4) Bürgerfest
(5) Oktoberfest
(6) Feuer und Flamme
(7) Weihnachtsmarkt.
...
Man kann es auch übertreiben! Ich für meinen Teil rufe dazu auf, dass der Gemeinderat dem ganzen Treiben ein Riegel vorschiebt!

 
Antwort von Carsten Göbel (02.10.2017 14:10)

Hallo Lukas,
zum Glück wird da niemand gezwungen hinzugehen....
Ein gutgemeinter Rat: bleib einfach weg....

Gruß
Carsten

Antwort von Oo (02.10.2017 15:05)

Es handelt sich nicht um Pflichtveranstaltungen mit Anwesenheitspflicht.

Antwort von Kathie (02.10.2017 19:48)

Hallo Lukas, bin deiner Meinung. Zuviel Feste!!! Man muß erstmals das Geld haben, da überall hinzugehen. (...) Einfach Geld aus der Tasche ziehen.

Antwort von Frau Kepehtrie (02.10.2017 19:52)

Lukas hat völlig recht,
hier wird die Gesundheit der einfachen Menschen mit Fett- und Zuckerbomben sowie mit Alkohol ruiniert und ihnen das Geld von Schaustellern aus der Tasche gezogen. Und wenn man dann in der Scheiße sitzt mit 60 ohne finanzielle Rücklagen aber mit zerstörtem Körper, dann sind die Flüchtlinge schuld und es wird Afd gewählt...ts ts ts

Antwort von Buerger (03.10.2017 11:33)

Wirklich ein lustiger Einwurf, nachdem es sonst immer heißt in Eberbach wäre nicht los... - sehr gut!

Zurück

Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert

Pächtersuche