WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 18. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Diskussionsforum

Hinweise
Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
Betreff: Fahrraddiebstahl
Autor: Tim Theuerweckl (24.12.2017 17:47)

Hallo, mir wurde in der Zeit vom 20 bis 21.12.17 mein Fahrrad in der Eberbacher Str. in Pleutersbach entwendet.
Es ist ein Schwarz/Weißes Mountainbike der Marke Bulls, Modell LT 29 Modelljahr 2016.
Bilder vom Rad stelle ich in den Anzeigenteil.
Für Hinweise an mich oder das Polizeirevier Eberbach wäre ich sehr dankbar, vll. ist ja jemandem etwas aufgefallen.

Frohe Weihnachten!


Tim Theuerweckl

 
Antwort von Kleptoschist (25.12.2017 11:44)

Ich lese gerade im.Channel-Forum vom Fahrraddiebstahl und dem verschwundenen Golden Retriewer ... beides in Pleutersbach. Ob das nur ein Zufall ist, kann ich kaum glauben. Ich könnte fast vermuten, dass es da einen Zusammenhang gibt?

Antwort von Stockheinrich Milm (26.12.2017 12:05)

Hallo hallo
Es ist ja Weihnachten und ich will keinen falsch verdächtigen aber vorhin ist mir - als ich mit dem Auto nach Eberbach fuhr - in Richtung ROCKENAU ein Radler mit angeleintem Golden Retriever ( hellbraun ) entgegengekommen. Dem Hund war sichtlich unwohl an der Leine und er hat ständig versucht vom Radler wegzulaufen und hat diesen fast vom Rad gerissen !

Antwort von Min (26.12.2017 20:08)

Wenn Ihnen der Radfahrer mit dem Hund aufgefallen ist und Sie das "komisch" fanden, dann melden Sie das doch der Polizei.

Antwort von Kleptoschist (27.12.2017 11:22)

Vielleicht kann jemand eine Personenbeschreibung abgeben.
Das hört sich ja nicht so an, als ob es einen Migrationshintergrund hat, handelt es sich dann wohl um einen Eingebohrenen?

Antwort von Eberbacher (27.12.2017 12:39)

Der verschwundene Hund ist längst wieder zu Hause...

Antwort von Tim Theuerweckl (27.12.2017 13:34)

Hallo, das Rad ist wieder da.
Auf diesem Wege vielen Dank an die Person die das Rad gefunden hatt und dies der Polizei gemeldet hatt!! Danke auch an das Polizeirevier Eberbach für die Hilfe!!

Mit freundlichen Grüßen und einen Guten Rutsch,
Tim Theuerweckl

Antwort von Kleptoschist (29.12.2017 08:42)

Es freut mich wirklich für Tim, dass letztlich alles gut ausgegangen ist. Die Pozilei dein Freund und Helfer hat wirklich geholfen und es schein in Ewwerbach noch aufmerksame und ehrliche Bürger zu geben.
Sehr schön!
In diesem Sinne wünsche ich allen einen guten Rutsch und freue mich auf ein erfolgreiches, spannendes und fröhliches Neues Jahr in unserem beschaulichen Städtchen.

Zurück

Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Palestra Fitness

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote