WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Radfahrer verstarb an der Unfallstelle

(hr) (pol) Auf der L 524 in der Ortsdurchfahrt von Waldbrunn-Oberdielbach kam es heute Nachmittag zu einem tödlichen Verkehrsunfall.

Zwei Radfahrer fuhren gegen 14 Uhr in Richtung Strümpfelbrunn. Als sie nach links in die Alte Waldkatzenbacher Straße abbiegen wollten, setzte zeitgleich von hinten eine Autofahrerin zum Überholvorgang an. Das Kraftfahrzeug erfasste dabei einen der Radfahrer. Der 55-jährige Waldbrunner erlitt bei dem Zusammenprall und anschließenden Sturz tödliche Verletzungen. Er verstarb an der Unfallstelle. Die 21-jährige Dacia-Fahrerin, ebenfalls aus Waldbrunn, erlitt einen Schock. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Zur Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. Der Verkehrsdienst Mosbach hat die Ermittlungen aufgenommen. Neben der Polizei waren Rettungsdienst sowie ein Rettungshubschrauber im Einsatz. Es kam im Einmündungsbereich der Alten Waldkatzenbacher Straße zu mehrstündigen Verkehrsbehinderungen.

Zur genauen Rekonstruktion des Unfalls sucht die Polizei Augenzeugen. Wer Angaben zu dem Vorfall machen kann, sollte sich bei der Polizei in Mosbach unter der Telefonnummer 06261 8090 melden.

09.05.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL