WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Natur und Umwelt

Obstbaum-Besitzer und -Besitzerinnen gesucht


(Foto: Stadtverwaltung Eberbach)

(bro) (stve) Die Stadt Eberbach möchte mit dem Ernteprojekt "Gelbes Band" bewirken, dass Obst geerntet und nicht verschwendet wird.

Jahr für Jahr verrotten in der Erntesaison viele Kilogramm Obst auf Streuobstwiesen. Wer selbst eine Streuobstwiese bewirtschaftet, aber während der Obstsaison nicht mit der Ernte der vielen Früchte hinterherkommt, kann seine Bäume mit dem "Gelben Band" markieren. So wissen Bürgerinnen und Bürger jederzeit, wo sie ohne Rücksprache ernten dürfen. Das "Gelbe Band" lädt dazu ein, Obst zu ernten und sorgt dafür, dass weniger Obst ungenutzt auf den Wiesen verdirbt. Wichtig ist, dass nur mit dem gelben Band gekennzeichnete Bäume abgeerntet werden dürfen.

Wer Obstbäume oder -sträucher besitzt und bei dem Ernteprojekt teilnehmen möchte, kann sich in der Abteilung Klimaschutz via Mail (Link s.u.) oder unter Tel. (06271) 87 351 melden. Gelbe Bänder werden kostenfrei zur Verfügung gestellt.

E-Mail-Kontakt: klimaschutz@eberbach.de

11.05.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Pflücker (12.05.21):
Noch nie was von mundraub.org gehört? Wäre besser als mit Plastikbändern die Umwelt zu belasten

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Haus Waldesruh

Werben im EBERBACH-CHANNEL