WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KTS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
13.06.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Mit Straßenrap auf der Erfolgsspur


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Dass Eberbach immer mal wieder fĂŒr musikalische Überraschungen gut ist, zeigt sich dieser Tage am Beispiel eines jungen Rappers, der zur Zeit wohl der ĂŒberregional erfolgreichste MusikkĂŒnstler aus der Neckarstadt sein dĂŒrfte.

Besart Gashi hat schon in frĂŒher Jugend seine Vorliebe zum Hip Hop und zu deutschsprachiger Rapmusik entdeckt. Mit 14 Jahren stand er erstmals im Tonstudio. Unter dem KĂŒnstlernamen “Rrezik” (zu deutsch etwa “Risiko”) hat sich der 25-JĂ€hrige in den vergangenen elf Jahren eine Fangemeinde aufgebaut und einige Songs veröffentlicht, teils mit - fĂŒr Eberbacher VerhĂ€ltnisse - enorm großem Zuspruch.
Seine Familie hat ihre Wurzeln im Kosovo, lebt aber schon lange in Deutschland. Besart Gashi selbst ist in Deutschland geboren. 2006 kam die Familie nach Eberbach. Sein Bruder Bardhyl Gashi betreibt hier seit einigen Jahren eine Kickbox-Schule, die insbesondere von Kindern und Jugendlichen gerne besucht wird.

Dass Rrezik dennoch fĂŒr viele Eberbacher kein Begriff ist, liegt wohl an der Musiksparte, in der er sich bewegt: Es ist Straßenrap mit harten Beats und teils expliziten Texten. Diese Stilrichtung des Hip Hop hat aber besonders bei Jugendlichen viele AnhĂ€nger, und so erklĂ€rt sich auch der Erfolg des Eberbachers.
Im November 2020 veröffentlichte Gashi auf Spotify und anderen Musikplattformen das Mixtape bzw. die EP “Straße bleibt Straße” mit sechs Songs. Der Titelsong, zu dem in Eberbach im “Hochhausviertel” im SchlĂŒsselacker auch ein Musikvideo gedreht wurde, lĂ€uft mit ĂŒber 42.000 Streams allein auf Spotify sehr gut.
Rrezik pflegt den Kontakt zu seinen Fans vor allem ĂŒber diverse soziale Netzwerke wie Instagram und Youtube. Sein Video-Kanal hat aktuell 1.130 Abonnenten. Das Video zur neuen Single “FĂŒr die” hat eine Woche nach Veröffentlichung bereits ĂŒber 27.000 Klicks. Spitzenreiter ist das teils ebenfalls im SchlĂŒsselacker gedrehte Video zu “412 meine Gegend” mit ĂŒber 67.000 Streams. Zum Youtube-Kanal geht es ĂŒber den untenstehenden Link.

Mit “FĂŒr die” wechselt Besart Gashi jetzt sogar ins Profilager. Es ist die erste Single eines kompletten Albums mit rund 15 Songs und einigen Bonus-Tracks, das im Rahmen eines ganz frisch unterschriebenen Vier-Jahres-Vertrags mit einem grĂ¶ĂŸeren Musiklabel entsteht. Zu fĂŒnf StĂŒcken sollen auch Musikvideos produziert werden. Bei einem der Songs wird der recht angesagte Rapper “DonDega” mitwirken, der bei demselben Label unter Vertrag steht.

Obwohl der Straßenrap eher kein typisches Eberbacher Thema ist, steht Rrezik zu seiner Stadt und baut textliche BezĂŒge zu Eberbach immer wieder ein. Seine Raps schreibt er alle selbst, und fĂŒr die Musik arbeitet er seit Jahren mit “Ata Beatz” zusammen, einem jungen Produzenten aus Wien. Die Musik lebt nicht nur von wummernden BĂ€ssen und treibenden Beats, sondern auch von melodiösen Elementen und FolkloreklĂ€ngen, die ein wenig Balkan-Flair verbreiten. Denn auf die ursprĂŒngliche Heimat seiner Familie legt Rrezik nach wie vor viel Wert. Zur Zeit ist Gashi im Kosovo zu Dreharbeiten fĂŒr den Song “Made in Kosovo”, der demnĂ€chst erscheinen soll. Man darf also gespannt sein, wie die Karriere des Eberbachers weitergeht.

Infos im Internet:
www.youtube.com/c/BesartGashi123


05.06.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Zahradnik

Werben im EBERBACH-CHANNEL