WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
02.08.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Eberbacher Jahrmarkt fällt zum zweiten Mal in Folge aus


(Archivfoto: Hubert Richter)

(hr) Auch in diesem Jahr wird es in Eberbach keinen Kuckucksmarkt geben. Der Gemeinderat beschloss gestern Abend in öffentlicher Sitzung bei einer Gegenstimme die Absage des traditionellen Jahrmarkts in der Au aufgrund der Corona-Pandemie.

Bereits im vergangenen Jahr musste das Volksfest Ende August ausfallen. In diesem Jahr h√§tte es nach aktueller Corona-Verordnung zwar stattfinden k√∂nnen, aber nur unter strengen Hygieneauflagen und mit Besucherbegrenzung. So h√§tten sich beispielsweise nur 1.500 Menschen gleichzeitig auf dem Marktgel√§nde aufhalten d√ľrfen, was nur mit hohem Aufwand kontrollierbar w√§re.

Ersatzweise soll die Verwaltung nun eine Alternativveranstaltung f√ľr den Zeitraum des Kuckucksmarkts konzipieren. Angedacht ist eine Art ‚ÄěKuckucksmeile‚Äú in der Innenstadt mit einigen Verkaufsst√§nden, Imbiss- und Getr√§nkeangeboten sowie kleinen Attraktionen f√ľr Kinder √ľber zwei Wochenenden und die dazwischen liegenden Werktage.

25.06.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Eber (26.06.21):
Ich stimme meinem Vorredner zu, jetzt kommen aber die Stimmen wieder, da√ü sei alles mit Planung und einen gr√∂√üeren Aufwand verbunden. Ein gr√∂√üerer Aufwand ist es ja, auch mehr Arbeit bei der Einhaltung der Hygienevorschriften. Kostet wahrscheinlich auch mehr und das n√∂tige Kleingeld fehlt. Das ist alles so sicher wie das Amen in der Kirche...... Viele andere bekommen das trotz dem auf die Reihe, zudem hatte man Zeit genug um Irgendetwas auf die F√ľ√üe stellen zu k√∂nnen ..... echt traurig.....

Von Genial (25.06.21):
Ist echt schade, da√ü man das nicht hinbekommt. In jedem Freizeitpark ist es umsetzbar und das mit weit mehr als 1500 Personen. Das Gel√§nde w√§re ideal f√ľr Einlasskontrolle usw. Mannheim hatte es letztes Jahr als alternative zur Mannheimer Messe auch hinbekommen. Eine Ortsans√§ssige Firma in Eberbach Nord stellt sogar Sicherheitsschleusen, sogenannte Safegate her, die man gerade f√ľr solche F√§lle verwenden (Mietbasis) k√∂nnte, Digitaler Impfpass oder QR-Code vom Test scannen. Temperatur messen usw. Die Teile werden auch f√ľr Kliniken, Messen usw. verwendet. Vielleicht w√§re ja auch sowas m√∂glich. N√§chstes Jahr wird er auch ausfallen und zwar weil es keine Schausteller mehr gibt. So langsam wird es echt √§tzend. Genesen, Getestet oder Geimpft, egal was man darf trotzdem nicht alles machen. Zahlen sind so niedrig wie nie und trotzdem wird auch trotz Einhaltung aller Hygienerichtlinien viele Dinge abgesagt oder verboten. Wenn wir aber immer alles nur verbieten und keine L√∂sungen suchen wie wir Zuk√ľnftig solche Dinge wieder zulassen k√∂nnen, werden wir auch in 10 Jahren keinen Kuckucksmarkt feiern und auch sonst nix. Sieht man ja an den Schule, wie toll man sich auf solche Situationen einstellt. Bin sicherlich kein Leugner oder Querdenker, aber so langsam ist es echt nervend. Bleibt Gesund und hoffentlich n√§chstes Jahr auf dem Kuckucksmarkt, Fr√ľhlingsfest, Apfeltag oder sonst einer der sch√∂nen Veranstaltungen in Eberbach und Umgebung, ich vermisse es echt.

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & ZŲller

Zahradnik

Erzieher