13.06.2021

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fabian Fahr gibt auf - Kosten und Aufwand zu hoch


(Archivfoto: Hubert Richter)

(hr) Es sieht ganz danach aus, dass der Pleutersbacher Kerwe eine Attraktion abhanden kommt: Hauptorganisator Fabian Fahr hat das Aus für das “Cigarbox Guitar Festival” angekündigt.

Viermal hat das kleine Festival für Fans der aus Zigarrenkisten gebauten Gitarren bisher stattgefunden. Die Veranstaltung hatte zahlreiche musikbegeisterte Gäste und Künstler an den Neckar gelockt und der Pleutersbacher Kerwe eine wachsende Besucherzahl beschert. Friedel Geratsch, ehemals Frontmann der NDW-Band “Geier Sturzflug”, hatte mit “Woodstock, Wacken, Pleutersbach” im Jahr 2018 eine Hymne auf das Cigarbox-Festival geschrieben (wir berichteten).

Gestern hat Fabian Fahr nun auf der Facebookseite des Festivals veröffentlicht, dass dieses nicht mehr im Rahmen der Pleutersbacher Straßenkerwe stattfinden werde. Fahr wurde bei der Durchführung des Events durch den Kulturverein Depot 15/7 unterstützt. Als Grund für die Absage des Festivals nannte Fahr vor allem die Kosten und den Aufwand. Man habe versucht, gemeinsam mit den an der Kerwe beteiligten Vereinen ein Konzept für das Fortbestehen des Gitarrenfestes zu erarbeiten. Doch auch die Vereine seien mit den Mitteln, die ihnen zur Verfügung standen, an ihre Grenzen gestoßen, das gemeinsame Konzept sei nun gescheitert.

02.02.20

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de