23.09.2021

Nachrichten > Vermischtes

Rollerfahrer und Sozius verletzt


(Foto: Hubert Richter)

(hr) An der Einmündung der Friedrichsdorfer Landstraße in die L 2311 kam es heute Nachmittag zu einem folgenreichen Unfall.

Kurz nach 16 Uhr wollte der 69-jährige Fahrer eines Jeep Geländewagens von der Friedrichsdorfer Landstraße nach links in die L 2311 (Wilhelm-Blos-Straße) abbiegen. Vermutlich übersah er dabei einen mit zwei Personen besetzten Motorroller, der stadtauswärts unterwegs war. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß.

Der 66-jährige Fahrer des Rollers wurde dabei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste. Der 39-jährige Beifahrer verletzte sich ebenfalls und wurde ins Eberbacher Krankenhaus gebracht. Genauere Ermittlungen zur Unfallursache führt derzeit noch die Eberbacher Polizei. Im Einmündungsbereich und auf der L 2311 kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

14.06.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de