24.09.2021

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Verkehrsbehinderungen im Kreuzungsbereich - Haltestelle Einkaufszentrum gesperrt

(bro) (stve/sde) Die beauftragte Baufirma verlegt momentan im Auftrag des Zweckverbandes High-Speed-Netz Rhein-Neckar Leerrohrinfrastruktur f├╝r die zuk├╝nftige Glasfasernutzung im Gewerbegebiet Eberbach Nord. Im Rahmen dieses Ausbaues muss im Kurvenbereich Neuer Weg-Nord/G├╝tschowstra├če eine Stra├čenquerung sowie ein neues Multifunktionsgeh├Ąuse hergestellt werden.

Die Arbeiten f├╝r diese Ma├čnahme beginnen ab Montag, 21. Juni, und werden etwa zwei Wochen andauern. Hierbei kommt es zur halbseitigen Sperrung der Stra├če ÔÇ×Neuer Weg-NordÔÇť - beginnend ab der Ausfahrt Kaufland bis zum Bahn├╝bergang Neuer Weg-Nord/Quellenweg. Der Verkehr wird ├╝ber eine Einbahnstra├čenregelung, von der Stadt kommend, in Richtung Berliner Stra├če gef├╝hrt.

Die Zufahrt zum Parkplatz des Einkaufszentrums ist ausschlie├člich ├╝ber die Stra├če Neuer Weg-Nord zu erreichen. Die Ausfahrt vom Parkplatz des Einkaufszentrums ist weiterhin beidseitig auf die Stra├če Neuer Weg Nord als auch in Richtung Berliner Stra├če m├Âglich. Der Verkehr aus der G├╝tschowstra├če wird ├╝ber die Berliner Stra├če umgeleitet.

Aufgrund der ge├Ąnderten Verkehrsf├╝hrung (Einbahnstra├čenregelung) kann die Haltestelle ÔÇ×EinkaufszentrumÔÇť am Aldi der Linien 802 und 809 Eberbach/Nord w├Ąhrend der Bauma├čnahme nicht bedient werden. Um dennoch das Einkaufszentrum in der Gegenrichtung mit der Linie 802 Eberbach/Nord bedienen zu k├Ânnen, wird die Fahrstrecke ab Jahnplatz ge├Ąndert. Die Haltestellen werden in ge├Ąnderter Reihenfolge bedient. Haltestelle ÔÇ×JahnplatzÔÇť - ÔÇ×EinkaufszentrumÔÇť - ÔÇ×Katholische KircheÔÇť - ÔÇ×SteigeschuleÔÇť - ÔÇ×Steinerne Br├╝ckeÔÇť - Berufsschule. Die Haltestelle ÔÇ×Berliner Stra├čeÔÇť wird nicht bedient.

F├╝r weitere Informationen und R├╝ckfragen: Voss Telecom Services GmbH, Tel. (0160) 2503458, oder die Stadtverwaltung, Tel. (06271) 87-282.

18.06.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de