25.09.2021

Nachrichten > Kultur und Bildung

Führungen lassen Vergangenheit lebendig werden


(Foto: Stadt Eberbach, Kultur-Tourismus-Stadtinformation)

(bro) (stve/kts) Am 7. August um 21 Uhr wird eine etwa eineinhalbstündige Nachtwächterführung in Eberbach angeboten. Der Treffpunkt ist im Innenhof des Pulverturms. Außerdem gibt es auch Führungen auf Anfrage.

Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise informiert der Nachtwächter bei diesem Stadtrundgang über die Vergangenheit von Eberbach. Die Gäste begleiten dabei den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die romantische Altstadt. In historischer Uniform mit Laterne und Hellebarde erzählt er Interessantes aus der Stadtgeschichte, und man erfährt einiges über die Sehenswürdigkeiten Eberbachs. Der Gang durch die nächtlichen Gassen, vorbei an den historischen Gebäuden des malerischen Stadtkerns, gemeinsam mit einem "echten" Eberbacher ist ein Erlebnis.

Informationen erhält man bei der Tourist-Information Eberbach, Tel. (06271) 87242, via E-Mail oder Homepage der Stadt Eberbach (Links s. u.).

Weitere Führungen sind am 11. September und am 13. November geplant.



E-Mail-Kontakt: tourismus@eberbach.de

Infos im Internet:
www.eberbach.de


20.07.21

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de