WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 10. Juli 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

300 Ausleihen über das Internet getätigt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.

(bro) (stve/lsch) Die Stadtbibliothek Eberbach ist ein beliebter und gut genutzter Treffpunkt. Auch in 2013 wurde viel gelesen, gehört und angeschaut.

304 Neuanmeldungen gab es im letzten Jahr. Über 1.300 Leser (von angemeldeten 5.750) fanden im letzten Jahr regelmäßig den Weg in die Bibliothek, um die vorhandenen 25.000 Medien genau 56.858 mal auszuleihen. Besonders gefragt waren Romane sowie Kinder- und Jugendbücher. Aber auch Sachbücher, Zeitschriften und Filme wurden gerne mit nach Hause genommen.

Zu den 55 verschiedenen Veranstaltungen von Lesetreff für Kinder, Leseclub für Erwachsene, Klassenführungen, Lesungen, Theater und Flohmarkt kamen 1.336 Interessenten. Insgesamt hatte die Bibliothek in 2013 knapp 17.400 Besucher.

Auch neue Angebote kamen 2013 hinzu. So nimmt die Stadtbibliothek Eberbach seit Oktober am Verbund Metropolbib teil. In der Metropolbib können mit gültigem Leserausweis der Stadtbibliothek digitale Medien für einen befristeten Zeitraum über das Internet heruntergeladen werden. Dort gibt es nicht nur E-Books, sondern auch Zeitschriften und Hörbücher zum Ausleihen. Immerhin wurden seit Oktober schon über 300 Ausleihen über das Internet getätigt.

Für diejenigen Leser, die lieber das Buch in der Hand haben möchten, gibt es seit Oktober 2013 die Möglichkeit, mit der Metropol-Card Medien auszuleihen. In allen 22 teilnehmenden Bibliotheken kann man mit dieser Leserkarte vor Ort Medien ausleihen, die dort auch wieder abgegeben werden.

05.02.14

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL