WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 11. Juli 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Gaumeistertitel und Vize-Gaumeistertitel nach Eberbach geholt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.

(Fotos: privat

(bro) (akb) Am 9. November fanden in Mannheim die Gaumeisterschaften im Rope Skipping statt. Teilgenommen haben auch sechs Mädchen und ein Junge vom TV Eberbach, für sie war es der erste Wettkampf in dieser Sportart. Die Gruppe gibt es seit drei Jahren.

Nach einer Begrüßung durch den Landesfachwart Henner Böttcher starteten die Wettkämpfe. Die TV-ler starteten im Wettkampf E4, der sich aus vier Teilen zusammensetzte, dem Speed (30 Sekunden), dem Criss Cross (30 Sekunden mit gekreuzten Armen), nochmals Speed (60 Sekunden) und dem Compulsory (eine bestimmte Schrittfolge). Speed bedeutet in einer vorgegebenen Zeit eine möglichst große Zahl der vorgegebenen Art zu springen, wobei jeweils nur das Aufkommen des rechten Fußes gezählt wird. Das Springen musste jeweils vor den Augen von drei bzw. vier Wettkampfrichtern erfolgen.

Obwohl sehr starke Konkurrenz vorhanden war, konnte sich Marcel Raab den Gaumeistertitel erspringen, und Hanna Banspach (Altersklasse 3) holte mit ihrem zweiten Platz den Vize-Gaumeistertitel nach Eberbach.

Weitere Platzierungen in der Altersklasse 3: Vierter Platz: Carolina Raab, fünfter Platz: Laura Hoffmann, sechster Platz: Selin Kandemir, siebter Platz: Lara Zimmermann, achter Platz: Nina Wäsch.

Begleitet wurde die Gruppe von den Trainerinnen Sandra Hust und Anke Wäsch.

19.11.14

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2014 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL