WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 24. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Interaktive Berufsorientierung an der Realschule


(Fotos: Claudia Richter)

(cr) Mit einem “BauBus” machen die Verbände der Bauwirtschaft landesweit auf ihre vielseitigen Berufe im Bauwesen aufmerksam. Gestern und heute stand der Info-Bus erstmals in Eberbach.

Im Rahmen der Berufsorientierung werden an der Realschule in Eberbach unter der Leitung von Lehrerin Birgitta Gottstein-Winzenried seit vielen Jahren den Schülerinnen und Schülern auf unterschiedlichste Weise die Möglichkeiten präsentiert, die für den weiteren schulischen und beruflichen Werdegang nach dem Realschulabschluss möglich sind. Gestern und heute hatten die Jugendlichen der achten und neunten Jahrgangsstufen die Chance, bequem und ohne viel Aufwand Berufe wie Maurer, Betonbauer oder Baugeräteführer kennenzulernen.

Auf Einladung von Gottstein-Winzenried machte der “BauBus” Halt an der Schule in der Pestalozzistraße und mit ihm Bauingenieur Manfred Hettech und Maurermeister Jürgen Mayer, beide Mitarbeiter der Verbände der Bauwirtschaft Baden-Württemberg. Man sei seit dem Jahr 2013 in Sachen “Nachwuchsförderung im Baubereich” unterwegs, so die beiden Männer vom Fach. Seit diesem Jahr besuche man mit der interaktiven Ausstellung auch Schulen und Institutionen in Nordbaden.

In dem mit vielen Action-Angeboten ausgestatteten Bus nutzten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, die vielfältigen Berufe im Bauhauptgewerbe auf ungewöhnliche Weise kennenzulernen. In einer sogenannte “BauBox” konnte man beispielsweise virtuell sportliche Mutproben erleben, auf einer Slackline balancieren oder Longboard fahren. Im Bus selbst standen Hettech und Mayer für Fragen rund um die Bauberufe bereit oder halfen beim Ausfüllen eines Fragebogens, der anhand der im Ausstellungsraum befindlichen Exponate rund um das Baugewerbe beantwortet werden sollte.

Bereits heute Abend ist der “BauBus” wieder unterwegs nach Leimen zu der nächsten Veranstaltung.

Infos im Internet:
www.bau-dein-ding.de


05.06.18

[zurück zur Übersicht]

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL