WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 14. August 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Junges Eberbacher Mixed-Team überzeugte

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(bro) (js) Die junge Mixed-Mannschaft des TC Blau-Weiß Eberbach besiegte am vergangenen Wochenende souverän ihre Gegner von der Spielgemeinschaft TC Kirchhardt/TC Hoffenheim mit 7:2.

Sebastian Geier und Jonas Mechler, der mit 10:8 im Matchtiebreak Stehvermögen zeigte, holten zwei Punkte für die Herren. Alle drei Damen, Patricia Laule, Vivien Bay und Ronja Groß, punkteten zum 5:1. Die Siege der zwei Mixed- Doppel Geier/Bay und Mechler/Groß bildeten abschließend das Sahnehäubchen zum 7:2-Endergebnis.

Mit 6:3 besiegten die Mixed Vierziger die Spielgemeinschaft TC RG Sulzbach/CTF Billigheim. Wieder waren es die Damen, Hiltrud Schlachter, Andrea Hegele und Antje Kapell, die ihre drei Einzel gewannen. Armin Kapell punktete ebenfalls im Einzel zum 4:2-Zwischenstand, bevor die zwei Mixed-Doppel Kapell/Schlachter und Morten Babakhani/Hegele das 6:3-Ergebnis erzielten.

Glatt mit 0:9 mussten sich die Mixed-Fünfziger dem TC Eppingen geschlagen geben. Nur Heike Menges war am nächsten daran, ihr Einzel zu gewinnen (8:10 im Matchtiebreak).

27.08.19

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

Stellenangebot Eberbach