WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 30. September 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Einzelzimmer und ein neuer Pflegetrakt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: Hubert Richter)

(cr) Dem Um- und Anbau des Pflegeheims in Rockenau gab jetzt der Bau- und Umweltausschuss des Eberbacher Gemeinderats grünes Licht. Bis Herbst 2023 sollen laut Einrichtungsleitung alle Maßnahmen umgesetzt sein.

Ein großes Bauvorhaben an und in der Pflegeeinrichtung Curata wird in naher Zukunft beginnen. In der Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am vergangenen Donnerstag erteilte das Gremium das gemeindliche Einvernehmen dazu. Laut Karl Emig, kommissarischer Leiter des Stadtbauamts, gebe es gesetzliche Vorgaben, nach denen in Pflegeheimen Doppelzimmer in Einzelzimmer umgerüstet werden müssten. Deshalb soll das Pflegeheim in Rockenau umgebaut und ein Pflegetrakt angebaut werden.

Seit Juli dieses Jahres ist Vanessa Geier Einrichtungsleiterin des Pflegeheims, in dem man Platz für 97 Bewohnerinnen und Bewohner habe. Aktuell leben laut Geier 85 Menschen in der Einrichtung, in der 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sind. Kurzzeitpflegeplätze seien nach Absprach möglich, so die Leiterin.
Nach den Umbaumaßnahmen, die wahrscheinlich im Frühjahr 2020 begonnen werden können und im September 2023 abgeschlossen sein sollen, soll das komplette Haus renoviert und saniert sein und weiterhin 97 Betten zur Verfügung haben, dann in Einzelzimmern.

07.12.19

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL