WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 28. März 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Hilfsangebot für Corona-geschädigten Einzelhandel


(cr) Nachdem in Eberbach nun wegen der Verbreitungsgefahr des Corona-Virus auf unbestimmte Zeit auch Einzelhandelsgeschäfte schließen müssen, bietet der EBERBACH-CHANNEL den betroffenen Geschäftsinhabern eine Möglichkeit, wenigstens in gewissem Umfang Waren regional anbieten zu können: Gewerbliche Kleinanzeigen sind für diese Geschäfte bis auf Weiteres kostenlos.

Claudia und Hubert Richter, die Betreiber des Online-Magazins, stellen bei Angebotsanzeigen von aufgrund der Corona-Pandemie geschlossenen Geschäften ab sofort die Kosten von 59 Euro (einschließlich Mehrwertsteuer) pro gewerblichem Inserat nicht mehr in Rechnung. Ausgenommen davon sind Annoncen in den Bereichen Jobs/Dienstleistungen und Immobilien. Diese Regelung gilt längstens bis zur Lockerung der Schließungsverfügung durch die Behörden.

Mit den kostenlosen Anzeigen, die immer bis zu 14 Tagen online bleiben, möchte der EBERBACH-CHANNEL den Eberbacher Einzelhandel in dieser schwierigen Zeit ein wenig unterstützen und den Geschäften eine einfache Möglichkeit bieten, mit den Kunden in Kontakt zu bleiben und vorhandene Waren anzubieten. Dabei können die Geschäftsinhaber in Eigenverantwortung entscheiden, auf welche Weise sie auch bei geschlossenen Geschäften Käufe abwickeln möchten, beispielsweise durch Kurierzustellungen an die Kunden.

18.03.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Pilotengott  (19.03.20):
Die Läden wurden geschlossen, damit eben KEIN KONTAKT mit den Kunden mehr stattfindet ! Wie unverantwortlich gegenüber all den sterbenskranken Corona-Opfern kann man sein, Fußtritte Kontaktverbot hier zu unterlaufen und DOCH KONTAKT zwischen Kunden und Volk herzustellen ? Solche Internethandelsplattformen sind UMGEHEND EINZUSTELLEN zum Schutz der Bevölkerung, weil sie nicht den Kontakt unterbinden sondern unnötige Kontakte herstellen. Selbst auf Papier und Plastik halten sich die Viren 10-15 Tage.

Von Birgit (18.03.20):
ich finde es auch richtig klasse! Viele wenig machen ein Viel!👍

Von Roland Scheurich (18.03.20):
Super Idee und Aktion Hubert und Team, das ist Solidarität !!!

Von Renate Lipski (18.03.20):
Ganz persönlich, das ist eine super Idee. Bleiben wir doch in der Stadt und bei unseren Geschäftsleuten und bestellen dort, die Abholung kann man ja auch organisieren. Claudia und Hubert, das habt ihr super ausgedacht. Hoffentlich kann man das alles umsetzen.
Viel Unterstützungshilfe dabei und nur gemeinsam sind wir stark!


[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL