WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
21.05.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Sparkasse unterstützt Cool-Down-Projekt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(bro) (hb) Mit großer Freude nahm dieser Tage Georg Blasel, pädagogischer Leiter vom St. Paulusheim Eberbach, eine zweckbezogene Spende über 1.500 Euro vom Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Neckartal-Odenwald, Sparkassendirektor Michael Krähmer (Bildmitte) und Regionaldirektor Karlheinz Emig für das „Cool-Down-Projekt“ an Eberbacher Schulen entgegen.

Das St. Paulusheim ist seit über 15 Jahren in Eberbach tätig und leistet u.a. eine sozial wertvolle Betreuung in der Kinder- und Jugendhilfe. „Durch einen Mitarbeiter, der jede Woche alle Kinder unserer Einrichtung in der Schule besucht, ist das „Cool-Down-Projekt“ mit der sukzessiven Ausrichtung auf komplette Klassen entstanden und hat sich erfolgreich entwickelt,“ resümierte Georg Blasel mit Stolz. So werde das soziale Klima der Klassen, die Kooperation der Schülerinnen und Schüler insgesamt, Konfliktlösungen und die Kultur des Sich-Gegenseitig-Unterstützens nachhaltig gefördert.

Sein aufrichtiger Dank galt deshalb der Sparkasse für die großzügige Unterstützung aus den Mitteln des PS-Sparens „Spielend sparen, gewinnen und regional Gutes tun“.

29.10.20

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Dottore (29.10.20):
Also ich kann sowas nicht verstehen!
Diese Einrichtung erhält pro betreutem Kind zwischen 1500 und 5000 Euro monatlich vom Staat bzw. den Eltern, jeder Grundschüler kann hier an einer Hand ausrechnen welche Summen jeden Monat hier erreicht werden.
Da könnte ich ebenso gut Bill Gates 1500 Euro spenden damit er nicht am Hungertuch knabbern muss.
Was ist das für eine verkehrte Welt?


[zurück zur Übersicht]

© 2020 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Hils & Zöller

Zahradnik