WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
20.04.2021
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Wirtschaft und Arbeit

Spielsachen und Bodenmatte bringen Freude in Corona-Zeiten

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

V.l. Bürgermeister Norman Link, Sabine Keßler von SAM Angelsport und Kindergartenleiterin Beate Starlinger mit den durch die Spende ermöglichten Spielsachen und der neuen Weichbodenmatte. (Foto: privat)

(cr) (es) Für strahlende Kinderaugen sorgte dieser Tage im katholischen Kindergarten St. Franziskus in Zwingenberg eine ansehnliche Geldspende.

Die ortsansässige Firma SAM Angelsport sorgte dafür, dass zahlreiche Spielsachen und eine langersehnte Weichbodenmatte für den Turnbereich im Gesamtwert von rund 1.000 Euro beschafft werden konnten.

Bürgermeister Norman Link bedankte sich persönlich für die großzügige Spende. Gerade in der für den stationären Handel sehr schwierigeren Zeit der Pandemie sei es nicht selbstverständlich, einen so großen Betrag für den Kindergarten zu spenden. Sabine Keßler berichtete, dass durch den Lockdown viele Kunden nicht persönlich vorbeikommen konnten – schließlich fülle sich die Spendenkasse für den Kindergarten auch durch die Kunden. Sie betonte, dass sie aber trotzdem auch weiterhin den Kindergarten unterstützen möchte.

Mit einem selbstgebastelten Fischmobile und einem Blumengruß bedankte sich Kindergartenleiterin Beate Starlinger. Die Kinder der Notbetreuung freuen sich nun, mit viel Spaß und Ausdauer die neuen Spielmaterialien auszuprobieren.

09.02.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Werben im EBERBACH-CHANNEL