WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Besichtigung

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
29.05.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Tempo 30 bei Gaim├╝hle - Waldbereiche zeitweise gesperrt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(hr) (uba) Forst BW f├╝hrt gemeinsam mit angrenzenden Jagdrevieren am kommenden Samstag, 6. November, im Walddistrikt ÔÇ×Roter SohlÔÇť zwischen Gaim├╝hle und Friedrichsdorf eine revier├╝bergreifende Dr├╝ckjagd durch.

Ziele der Jagd seien laut Forst BW die Verringerung der teilweise erheblichen Wildsch├Ąden in der Landwirtschaft, die Unterst├╝tzung der dringend notwendigen nat├╝rlichen Verj├╝ngung des Waldes und die Vorbeugung gegen die Verbreitung der Afrikanischen Schweinepest.
Die betroffenen Waldbereiche sind am Samstag von 8 bis 15 Uhr gesperrt. Waldbesucher und Privatwaldbesitzer werden gebeten, Waldspazierg├Ąnge sowie Arbeiten in den W├Ąldern in diesem Bereich w├Ąhrend der genannten Zeit zu unterlassen.

Auf der L 2311 zwischen Gaim├╝hle und Friedrichsdorf und der K 4114 zwischen Gaim├╝hle und Reisenbacher Grund erfolgt eine Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h.

Grunds├Ątzlich muss auf angrenzenden Stra├čen in vermehrtem Ma├č mit pl├Âtzlich sehr schnell die Stra├če ├╝berquerenden Hunden und Wild gerechnet werden. Die Verkehrsteilnehmer und Spazierg├Ąnger werden um besondere Vorsicht und Einhaltung der Sperrma├čnahmen gebeten.

02.11.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von jemand (12.11.21):
Sinnvoller w├Ąre es gewesen, endlich mal die Wildschweine am Ohrsberg zu bejagen.

Nur weil dar├╝ber nix mehr in der Zeitung steht ist die Plage l├Ąngst nicht vorbei.
Regelm├Ą├čig werden Gr├╝nanlagen und G├Ąrten verw├╝stet, und die Stadt unternimmt garnix.

Dabei w├Ąre es einfach mit einer W├Ąrmebildkamera (Feuerwehr) die Viecher aufzusp├╝ren
und mit Bet├Ąubungsgewehren unsch├Ądlich zu machen und dann mindestens abzutransportieren
oder einem anderen sinnvollen Zweck der ├Ârtlichen Gastronomie zu ├╝berlassen.


[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Catalent

Werben im EBERBACH-CHANNEL