WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Residenz am Neckar

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
30.09.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Ab Mitte 2023 sollen Kinder im Arboretum betreut werden

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

Im Arboretum am Kreuzberg soll der Bauwagen stationiert werden. (Foto: Hubert Richter)

(hr) Einstimmig beschloss der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Eberbacher Gemeinderats heute in öffentlicher Sitzung im Rathaus den Kauf eines umgebauten Bauwagens für einen Waldkindergarten.

Der Bauwagen zum geschätzten Preis von 67.000 Euro soll voraussichtlich ab Mitte nächsten Jahres die Unterkunft für eine neue Waldkindergarten-Gruppe des Postillion e.V. im Arboretum am Kreuzberg sein. Er soll den Kindern auch bei schlechtem Wetter Schutz bieten, über eine entsprechende Wärmeisolierung und einen Holzofen verfügen. Formal wird der Bauwagen zunächst vom Postillion e.V. beschafft und dann ohne Preisaufschlag an die Stadt weiterverkauft. Laut Robin Uhrig von der Stadtverwaltung bot sich dieses Verfahren an, da Postillion häufiger solche Wagen ordert und daher entsprechende Konditionen sowie aufgrund Vorbestellung rascheren Zugriff hat.

Mit der neuen Kindergartengruppe soll der erhöhte Bedarf an Betreuungsplätzen in Eberbach, der sich sowohl aus Zuzügen von Familien als auch aufgrund der Kriegsflucht aus der Ukraine ergeben hat, teilweise gedeckt werden. Es wird davon ausgegangen, dass Waldkindergartenplätze begehrt sind und die Gruppe mit 20 Plätzen rasch vollständig belegt sein wird.

21.09.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Freiräume

Ausbildungsstelle

VHS