WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
01.02.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Auf Schleifenjagd von Lampertheim bis Darmstadt

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(hr) (ra) Die jungen Reiterinnen des RFVO Beerfelden waren wieder unterwegs und brachten zahlreiche Schleifen nach Hause, allen voran Romy Wieprecht und Joline Emmerich im Dressurfach, Leona Seip ergatterte zwei Platzierungen im Springen.

In Darmstadt-Arheiligen (25. September) wurde Romy Wieprecht mit Jes Doro´Darling Siebte im Dressurreiterwettbewerb Kl. E sowie Dritte in der E-Dressur. In der Springdressur erritt sich Leona Seip einen guten vierten Platz, in der Sprungreiterprüfung einen dritten. Die Wertnoten lagen bei allen vier Platzierungen höher als 7,0, also im sehr guten Bereich.

Am Vortag besuchte Joline Emmerich das Turnier in Hemsbach. Drei Schleifen waren der Lohn: E-Dressur: 4. Platz, Dressurreiterwettbewerb Kl. E: 4. Platz, Caprillitest: 3. Platz. Bei allen Prüfungen war ihr Pony Beauty im Einsatz.

In der Woche davor, am 17. September, besuchte das Team RFVO die Turniere in Lampertheim und Kriftel. Joline Emmerich wurde in Lampertheim Zweite im Dressurreiterwettbewerb Kl. E (7,2), in Kriftel gab es für Romy Wieprecht einen 3. Platz im Dressurreiterwettbewerb Kl. E (7,4) und mit der Wertnote 7,5 einen Sieg in der E-Dressur. Geritten wurde Jes Doro´s Darling.

27.09.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Rechtsanwälte Dexheimer

Oberzent

Werben im EBERBACH-CHANNEL