WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
01.02.2023
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fahrturnier mit Kutschen und Jugendturnier in Beerfelden

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(bro) (rau) Am Samstag, 22. Oktober, ab 15 Uhr veranstaltet der Reit- und Fahrverein (RFVO) in der Stried in Oberzent-Beerfelden ein Hallenfahrturnier um den Mitsubishi-Cup. Am Sonntag, 23. Oktober, findet dann von etwa 9 bis 17 Uhr das alljährliche Jugendturnier im Freien statt. Die Bevölkerung ist eingeladen, für Speis und Trank ist durch die Helfer/innen des Vereins gesorgt.

Beim Hallenfahrturnier sind Action und Fahrspaß pur mit Kutschen angesagt, die in atemberaubendem Tempo um Geländehindernisse gegen die Uhr fahren. Am Start sind Pony- und Pferdegespanne vom Ein- bis zum Vierspänner. Beerfelden ist dabei der dritte von vier Austragungsorten, das Finale findet am 29. Oktober in Erbach statt.

Am Sonntag kommt die Reiterjugend in den Disziplinen Dressur und Springen zu ihrem Recht. Die Kleinsten treten in der Führzügelklasse an, die Fortgeschrittenen reiten im Dressur-Wettbewerb oder springen. Für einen spannenden Turnierabschluss sorgt die Prüfung „Jump and Run“, wo ein Reiter-/Läufer-Team gemeinsam um die begehrten Schleifen kämpft.

Die Turnierleitung am Jugendturnier liegt in den Händen von Matthias Mader und Martina Andresen, beim Fahrturnier teilen sich den Job Verena Beck und Ludwig Schäfer.

05.10.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Star Notenschreibpapiere

Oberzent

Werben im EBERBACH-CHANNEL