WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

HIK

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
09.12.2022
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Beginn der Baumf├Ąllungen am 2. November - Mitnahmeb├Ąnke stehen bereit


(Foto: Stadtverwaltung Eberbach)

(bro) (stve) Die Stadtf├Ârsterei bereitet derzeit eine gro├če Hiebsma├čnahme im Wald zwischen Eberbach und Rockenau vor. Ziel hierbei ist es, einen klimastabilen Wald durch F├Ârderung vorhandener Naturverj├╝ngung sowie Anpflanzung klimastabiler Baumarten aufzubauen und in diesem Zuge die Verkehrssicherheit herzustellen.

Am vergangenen Wochenende fand die erste Vollsperrung der K4112 zwischen Eberbach und Rockenau statt. Bei den Baggerarbeiten im Hang gingen mehrere Steine und Felsen ab, was die Notwendigkeit der Sperrma├čnahme f├╝r alle Verkehrsteilnehmende best├Ątigt. Die Arbeiten kamen gut voran, sodass auf die angek├╝ndigte Sperrung am kommenden Wochenende verzichtet werden kann.

Am Freitag, 28. Oktober, wird Material gefahren. Die LKW fahren die Baustelle ├╝ber Rockenau an und ├╝ber die Stra├če ÔÇ×Am LedigsbergÔÇť ab. Die Anwohner werden gebeten, die Halteverbote einzuhalten, um den Verkehrsfluss nicht zu behindern.

Ab Mittwoch, 2. November, beginnen die Baumf├Ąllarbeiten im Hang. Hier besteht die Gefahr, dass Steine abrollen und St├Ąmmen abrutschen k├Ânnen. Daher finden die Arbeiten vom 2. bis einschlie├člich 19. November unter Vollsperrung der ÔÇ×Rockenauer Stra├čeÔÇť (montags bis samstags)zwischen 7.30 und 16.30 Uhr statt. Die Vollsperrung gilt f├╝r alle Verkehrsteilnehmende, einschlie├člich Fahrradfahrer und Fu├čg├Ąnger. ├ľPNV und Rettungsdienste sowie M├╝llabfuhr werden von Sicherungsposten durch den Gefahrenbereich geleitet.

Der Verkehr (PKW, LKW, sonstige) wird ├╝ber eine ausgeschilderte Umleitung im Einbahnstra├čenverkehr durch den Wald nach Wimmersbach (Am Ledigsberg) und ├╝ber die Eduard-M├Ârike-Stra├če nach Rockenau umgeleitet. Der Fahrradverkehr kann eine Umleitung ├╝ber die Staustufe Rockenau/B37 nutzen. Fu├čg├Ąnger werden gebeten, den ├ľPNV zu nutzen.

Zudem sind in Rockenau zwei ÔÇ×Mitnahmeb├ĄnkeÔÇť eingerichtet: an der Bushaltestelle Rathaus und ÔÇ×Am TeichÔÇť, in der N├Ąhe der ehemaligen Steins├Ąge. Von Eberbach kommend ist eine Mitnahmebank am Br├╝ckenkopf in der Bushaltestelle an der Dr. Wei├č-Schule eingerichtet. Hierauf k├Ânnen sich Personen setzen, die eine Mitfahrgelegenheit ben├Âtigen. Vorbeifahrende Autofahrer k├Ânnen im Zuge der Nachbarschaftshilfe eine Mitnahme anbieten.

Eine Wasserentnahme am Sichelsbrunnen ist w├Ąhrend der oben genannten Arbeitszeiten nicht m├Âglich.

Ab dem 21. November beginnen die kurzzeitigen Vollsperrungen mittels Ampelregelung f├╝r eine Dauer von etwa sechs Wochen. Die Arbeitszeiten sind montags bis samstags von 7.30 bis 16.30 Uhr. Abh├Ąngig vom Arbeitsfortschritt, der Weihnachtspause und der Witterung enden diese voraussichtlich Ende Januar. Die Sperrungen erfolgen nur bei Bedarf. Es gibt auch Tage, an denen nicht gesperrt wird. Ein Zeitpuffer sollte eingeplant werden.

Infos im Internet:
www.eberbach.de


26.10.22

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2022 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Neckartalgin

Hils & Z÷ller

KSR Kuebler

HIK