WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
29.11.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Verabschiedung und Segnung für seine neue Aufgabe am 22. Juli

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Foto: privat)

(bro) (jr) Mit einem gemeinsamen Gottesdienst aller Waldbrunner Teilgemeinden in der evangelischen Kirche in Strümpfelbrunn wird Pfarrer Jonathan Richter am Samstag, 22. Juli, um 13. Uhr aus seinem Dienst in Waldbrunn verabschiedet und für seine neue Aufgabe gesegnet.

Nach acht Jahren seelsorglicher Tätigkeit auf dem Winterhauch steht für den Theologen gemeinsam mit seiner Familie ein Umzug nach Bad Dürrheim an. In der Kirchengemeinde Oberbaldingen wird er mit Beginn des neuen Schuljahrs für die Dörfer der sogenannten Ostbaar (Kirchenbezirk Villingen) zuständig sein und am neuen Ort, einbringen, was er in den Odenwaldgemeinden gelernt hat.

Pfarrer Richter hatte 2015 in Waldbrunn im Rahmen seines Probedienstes in Waldbrunn begonnen und war seit 2018 gewählter Pfarrer der Gemeinden Waldkatzenbach und Strümpfelbrunn, einschließlich Mülben und Weisbach, seit 2021 dann auch zuständig für Oberdielbach und Schollbrunn.

Wichtige Meilensteine seiner Zeit in Waldbrunn waren die Etablierung neuer Gottesdienstformate. Dazu gehörten z. B. die Frische Brise Gottesdienste, das Etablieren einer digitalen Verkündigung, wie den YouTube-Videos und Streaminggottesdiensten, die missionarischen Wochen mit der Deutschen Zeltmission sowie die persönliche geistliche Begleitung einzelner Menschen in der Seelsorge.

„Ich werde die Waldbrunner vermissen“, so der scheidende Pfarrer und fährt fort: „Gott hat so vieles geschenkt in dieser Zeit. Ich gehe mit reichem Gepäck.“

Eingeladen sind alle, die am Gottesdienst teilnehmen möchten. Grußworte können via E-Mail (Link s. u.) angemeldet werden.

Die Dienstzeit von Pfarrer Richter endet offiziell in der letzten Augustwoche, die Einführung in der neuen Gemeinde in Oberbaldingen ist für den 17. September geplant.

E-Mail-Kontakt: waldbrunn@kbz.ekiba.de

07.07.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL