WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
29.11.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Angela Mahmoud macht es möglich

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Fotos: Claudia Richter/Archiv)

(cr) Der “Kuckucksmarkt” wird Ende August in Eberbach gefeiert. Die GĂ€ste aus Nah und Fern können in diesem Jahr wieder mit dem “Frischling” zum Fest fahren.

Die Überfahrt ĂŒber den Neckar mit der FĂ€hre gehörte seit Jahren fĂŒr viele Menschen ebenso zum Kuckucksmarkt wie Riesenrad und Autoscooter oder Erbsensuppe im Mostzelt. Im vergangenen Jahr sei laut Stadtverwaltung der FĂ€hrbetrieb nicht möglich gewesen. In diesem Jahr werden die GĂ€ste wieder mit dem “Frischling” das FestgelĂ€nde erreichen können.

Angela Mahmoud (kleines Bild), die das Boot kaufen und fĂŒr kulturelle Veranstaltungen nutzen möchte, will wĂ€hrend des Volksfestes von Freitag, 25. August, bis Dienstagabend, 29. August, den FĂ€hrbetrieb anbieten. Wie Mahmoud gestern mitteilte, könne sie genĂŒgend FĂ€hrpersonal, teils aus Frankreich, fĂŒr diese Zeit aktivieren. Wie in frĂŒheren Jahren können an den Anlegestellen am Neckarlauer und unterhalb der DLRG-Station Tickets fĂŒr die Überfahrt gekauft werden.

Die erste Überfahrt ist am Kuckucksmarkt-Freitag um 15 Uhr geplant, die letzte Fahrt bei diesem Fest am Mittwochmorgen um 1 Uhr.

18.07.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben
Von Klara Fall (20.07.23):
Schon erstaunlich, Respekt, dass diese Frau es schafft, FĂ€hrpersonal zu engagieren - und zwei Stadtverwaltungen (Neckarsteinach und NeckargemĂŒnd) es nicht schaffen, Personal zu werben fĂŒr einen FĂ€hrbetrieb (Neckarhausen/NeckarhĂ€userhof). - Gut, der Vergleich hinkt etwas, zeigt aber ein Problem auf.

Von Camargue (19.07.23):
Eine Frau, die Respekt verdient: Danke fĂŒr Ihr Engagement!

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Hils & Zöller

Catalent

Stellenangebote

Jubiläumsrabatt