WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

Geschenktipp

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
29.11.2023
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Partypublikum kam auf seine Kosten - Polizei zufrieden

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(Fotos: Hubert Richter/Maren Richter)

(hr) Zum 86. Eberbacher Kuckucksmarkt, der am 29. August zu Ende ging, gibt es ein überwiegend positives Fazit.

Trotz zeitweise durchwachsenen Wetters mit Regenschauern war die Stimmung auf dem Festgelände in der Au während der fünf Markttage gut. “Magnete” mit besonders viel Publikum waren die “Malle-Party” am Freitagabend (Bild oben Mitte mit "Almklausi") und der Auftritt der Partyband “Snow” am Samstagabend (Bild oben rechts), jeweils im großen Festzelt. Aber auch die Motto-Parties im Cha-Cha-Zelt und die Karaoke-Party mit Miron Walter im Mostzelt der KG Kuckuck am Montagabend zogen viele Fans an. Zum Ende des Jahrmarkts, am Dienstagabend, war auf dem Festgelände auch nochmals viel los, und das etwa zehnminütige Feuerwerk am Neckar sorgte für einen fulminanten Abschluss.

Für die Polizei, die im Sportheim eine Sonderwache eingerichtet hatte (Bild links oben), verlief der diesjährige Kuckucksmarkt auch überwiegend harmlos. Einige Straftaten blieben allerdings nicht aus, insbesondere am Wochenende. Dreimal kam es zu Körperverletzungen, ebenso dreimal wurden unerlaubte Betäubungsmittel festgestellt. Zweimal kam es zu Beschädigungen an Fahrzeugen und einmal zu einer Verkehrsunfallflucht. Zu Protokoll genommen werden mussten auch ein Fall von “Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte” und eine Beleidigung. In einigen Fällen wurden auch Platzverweise gegen Festbesucher ausgesprochen aufgrund deren Verhaltens.

Weitere Bilder des Kuckucksmarkts gibt es auf unserer Facebook-Seite (Link s.u.). Eine Videoszene aus dem Feuerwerk gibt es hier.

Infos im Internet:
www.facebook.com/omano.de/


04.09.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Patientenfahrten

Rechtsanwälte Dexheimer

Catalent

Stellenangebote

Werben im EBERBACH-CHANNEL