WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
26.02.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Verein sendet neue Hospizbegleitende aus - Kabarett mit den NoNames

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum unmittelbaren Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(bro) (maw) Am Samstag, 14. Oktober, wird an vielen Orten der Welthospiztag begangen, so auch in Eberbach.

Seit über 25 Jahren setzt sich der Hospizverein Eberbach-Schönbrunn e. V. mit seinen ehrenamtlichen Hospizbegleitenden dafür ein, schwerstkranken und sterbenden Menschen die letzte Zeit ihres Lebens ihren Vorstellungen entsprechend zu gestalten, genau hinzuhören und einfühlsam zu begleiten. Das will der Hospizverein gemeinsam mit allen interessierten Menschen feiern und lädt zu zwei Veranstaltungen am 14. Oktober ein.

Zunächst werden in einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Michaelskirche in Eberbach die neu ausgebildeten Hospizbegleitenden feierlich ausgesandt. Beginn ist um 17 Uhr.

Um 20 Uhr wird dann die inzwischen über die Grenzen Bammental hinaus bekannte Frauenformation „NoNames“ in der Galerie Artgerecht in Eberbach auftreten. Die „NoNames“ stehen für ein scharfzüngiges und musikalisches Kabarett. Die anfänglich sechs, mittlerweile neun Damen der Formation besingen zu bekannten Melodien aktuelle gesellschaftspolitische, aber auch menschlich-allzumenschliche Themen. Die witzigen, oft scharfzüngigen Texte stammen von Irmela Müller-Wulff, die die Gruppe vor 20 Jahren gründete.

Der Eintritt zu diesem Kabarettabend am 14. Oktober in der Galerie Artgerecht ist frei, Spenden sind willkommen.

Beratung und Information durch den Hospizverein gibt es telefonisch unter (0176) 99056060 bzw. (06271) 9467900 oder per E-Mail (Link s. u.).

E-Mail-Kontakt: info@hospizarbeit-in-eberbach.de

Infos im Internet:
www.hospizarbeit-in-eberbach.de


06.10.23

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2023 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Catalent

Stadtwerke