WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
25.07.2024
                   WhatsApp-Kanal
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Konzert mit dem internationalen Organisten Prof. Vincent Dubois


(Foto: privat)

(bro) (mp) Am Sonntag, 7. Juli, um 19 Uhr wird einer der drei Titularorganisten der Kathedrale „Notre-Dame de Paris“ Prof. Vincent Dubois in der Kirche St. Johannes Nepomuk in Eberbach auftreten.

Auf dem Programm steht die „Passacaglia und Fuge“ BWV 582 von Johann Sebastian Bach und drei große virtuose romantische Orgelwerke von César Frank (Cantabile), Louis Vierne (Carillon de Westminster) und Maurice Durufle (Prélude et Fugue sur le nom d´Alain) sowie eine eigene Transkription von Rigaudon, Menuet und Toccata von „Le tombeau de Couperin“ von Maurice Ravel.

Die Orgelimprovisationen von Vincent Dubois genießen höchstes Ansehen, und so wird am Ende dieses außergewöhnlichen Konzerts eine „Orgel-Improvisation“ stehen.

Vincent Dubois (geboren 1980) studierte am Conservatoire de Paris bei Prof. Olivier Latry und gewann bereits während der Studienzeit zahlreiche Preise mit Auszeichnungen. Bereits 2002 gewann er zwei bedeutende Orgelwettbewerbe, die Calgary International Organ Competition und den ersten Preis beim Wettbewerb „Xavier Darasse“ in Toulouse. Seitdem tritt er als Künstler auf der ganzen Welt auf. Zudem musiziert er mit vielen bedeutenden Orchestern und Dirigenten.

1996 wurde er Titularorganist der Cavaillé-Coll-Orgel der Kathedrale von Saint-Brieuc und von 2001 bis 2014 Titularorganist der Kathedrale von Soissons. Im Januar 2016 wurde er nach einem Wettbewerb zum Titularorganisten der Hauptorgel von Notre-Dame de Paris ernannt.

Nach seiner Tätigkeit als Direktor der Konservatorien (Conservatoire de Reims von 2008 bis 2012, dann Conservatoire et Académie Supérieure de Strasbourg bis 2022) wurde er zum Professor für Orgelliteraturspiel und Orgelimprovisation an der Hochschule für Musik in Saarbrücken ernannt.

Das Spiel des Organisten wird per Beamer auf eine Leinwand ĂĽbertragen.

Karten sind im Vorverkauf bei Buchhandlung Greif Eberbach und im „BuchHaus“ Eberbach oder an der Abendkasse erhältlich.

Infos im Internet:
www.kirchenmusik-eberbach.de/orgelsommer


05.07.24

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2024 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2024 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Bestattungshilfe Wuscher

Catalent

Stellenangebot