WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 11. August 2020
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

C1 Jugend nutzte Torchancen nicht

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(bro) (pst) Das Heimspiel der C1 Jugend des SV Eberbach gegen die SG Dielheim endete am gestrigen Samstag 1:1 unentschieden. Nach sehr starkem Beginn der Eberbacher erspielte man sich bereits in der ersten Viertelstunde vier Großchancen, die aber alle nicht verwertet werden konnten. In der 15. Minute wurde Tolga Tunali über den linken Flügel geschickt, seine präzise Hereingabe konnte Carlo Wiese im Nachschuss zum zu diesem Zeitpunkt hochverdienten 1:0 verwerten. Danach waren die Eberbacher Jugendlichen zwar immr noch überlegen, aber es schlichen sich im Mittelfeld immer mehr Fehler ein, die dem Gegner neuen Auftrieb gaben. Doch die sichere Abwehr des SV ließ bis zur Halbzeit keine Torchance der Dielheimer zu. In der zweiten Halbzeit konnten die Eberbacher noch zwei bis drei Torchancen herausspielen, doch an diesm Tag schien das Dielheimer Tor wie vernagelt. Zunehmend verzettelten sich die Eberbacher in Einzelaktionen, gaben das Mittlfeld preis, so dass Dielheim zu Kontern eingeladen wurde. In der 60. Minute erzielte Dielheim mit seiner ersten Torchance den 1:1 Ausgleich. Schließlich hatten die Eberbacher noch Glück, dass Torwart Sebastian Wurm in der 65. Minute einen unberechtigten Elfmeter hielt. Mit dem 1:1 Unentschieden bleiben die Eberbacher zwar in der Spitzengruppe der Kreisliga, die Chancen auf den Herbstmeistertitel hat man aber nun endgültig verspielt.

09.11.03

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2003 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Bestattungshilfe Wuscher

Stellenangebot Eberbach