WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 17. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Diskussionsforum

Hinweise
Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
Betreff: Landfahrer
Autor: Sonicht (23.01.2018 14:49)

Schon wieder haben in der Au sog. Landfahrer Ihre Wohnwägen aufgestellt. Dieses Mal stehen Sie aber nicht auf dem Festplatzgelände, da dort die Baumstämme deponiert sind. Stattdessen stehen Sie auf dem Freibad-Parkplatz. Ich wundere mich, dass dies so ohne Weiteres geht. Sonst stehen unsere Ordnungshüter bei jedem kleinen Furz doch auch gleich auf der Matte. Da fährt man mal 5 Km/h zu schnell, flattert gleich ein Bußgeld ins Haus. Mit welchem Maß wird hier gemessen ?

 
Antwort von mkause (24.01.2018 10:10)

http://ebch.de/art_ausgabe.php?id=37517

da steht alles wissenswerte drin

Antwort von Seher (24.01.2018 11:37)

Das Maß des Messen heißt: Die armen Ethnischen Menschen haben nur ihren Wohnwagen und Pkw, keine Heimat, keine Wohnung ect. Strafzettel gibt es eh nur in der Stadt, außerhalb ist wildes Parken wie gegen Fahrspur-Gehweg zugeparkt ect. Wie sagte der Chef vom Ordnungsamt bei einer Verkehrsschau: Kein Personal und wenn wir Strafzettel verhängen, wird anders wo geparkt" an diesem Tag war nicht der 1. April. Fazit: Lassen wir die armen Landfahrer umsonst Parken und das Sanitäre wird halt hinterher gereinigt.

Zurück

Übersicht   |  Antworten   |  Neues Thema
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Straßenbau Ragucci

150 Jahre Feuerwehr Eberbach