WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

VHS

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
23.09.2021
                   WhatsApp-Kontakt
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  DISKUSSION  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Zu laut geklappert

Es freut uns, dass Sie zu diesem Artikel eine Meinung abgeben möchten.

Bitte geben Sie zunächst Ihren Namen (frei wählbar) und Ihre eMail-Adresse an. Ihre eMail-Adresse ist für andere Nutzer nicht sichtbar. Wir benötigen sie, um Ihnen einen Bestätigungslink für die Aktivierung Ihres Beitrags zu schicken. Der Beitrag kann nur veröffentlicht werden, wenn Sie unten auch eine Wohnortangabe auswählen.

ACHTUNG: Meinungen können derzeit nicht mit E-Mail-Konten des Anbieters "T-Online" abgegeben werden, da T-Online unsere Bestätigungsmails nicht zustellt. Wir empfehlen, Mailkonten anderer Anbieter zu verwenden.
Name:
eMail-Adresse:
Bitte geben Sie hier eine Meinung zu dem Artikel ein*:

*Bitte nur sachlich und möglichst kurz abgefasste Meinungen zum Thema des Artikels veröffentlichen. Unzulässig sind Aufrufe zu illegalen Handlungen, volksverhetzende Äußerungen, persönliche Beleidigungen, Verunglimpfungen, Verletzungen der Privatsphäre von Personen, unkommentiert aus anderen Quellen wiedergegebene Texte sowie Werbebotschaften.
Wohnort (muss unbedingt ausgewählt werden):

(bro) (pol) Gegen zwei 25 und 36 Jahre alte Männer ermittelt die Polizei aktuell wegen Fahrraddiebstahls, nachdem sie am späten gestrigen Abend in der Erbacher Straße in Hetzbach beim Klauen gesehen wurden.

Die Anwohner hörten gegen 23 Uhr ein lautes Klappern aus ihrer Garage. In der Folge sahen sie das Duo, wie sie das grau/gelbe Mountainbike der Anwohner aus der Garage schoben und flüchteten.

Im Zuge der eingeleiteten Fahndung konnten die Tatverdächtigen etwa eine halbe Stunde später auf dem Gelände einer nahegelegenen Tankstelle von einer Polizeistreife kontrolliert und von den Fahrradbesitzern als Täter identifiziert werden.

Das zuvor gestohlene Fahrrad wurde mit einem weiteren Rad, dessen Herkunft noch unklar ist, in der Wohnung der Männer sichergestellt.

Für die polizeilichen Maßnahmen, wie der Anzeigenerstattung, musste das Duo mit zur Polizeistation kommen. Die Ermittlungen dauern an.

13.07.21

Lesermeinungen

Lesermeinung schreiben

[zurück zur Übersicht]

© 2021 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [DISKUSSION]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2020 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

THW

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Ausbildungsplatz